Automotive Electricians Portal LLC

Alfa Romeo 156 2.4 JTD 20v da 04/98 a 02/99 – RANGIERFUHLER – – SCHALTPLAN, EINBAULAGE BAUTEILE, FUNKTIONSBESCHREIBUNG – SCHALTPLAN, EINBAULAGE BAUTEILE, FUNKTIONSBESCHREIBUNG

Alfa Romeo 156 2.4 JTD 20v  da 04/98 a 02/99 – RANGIERFUHLER –  – SCHALTPLAN, EINBAULAGE BAUTEILE, FUNKTIONSBESCHREIBUNG – SCHALTPLAN, EINBAULAGE BAUTEILE, FUNKTIONSBESCHREIBUNG
Schaltplan

Bauteile
Code BauteilBezeichnungBezugsangabe zur Baugruppe
D20Verbindung Armaturenbrett / hinten-
D70Verbindung Sitz links-
D89Verbindung hinten.-hintere Sto?stange-
K97Parksensor-
M84Elektronik Parkhilfe-
P44Hinterer Summer fur Parksensoren-
BeschreibungDie Anlage 'Einparkhilfe' liefert dem Fahrer beim Ruckwartsfahren Informationen uber den ungefahren Abstand zu hinter dem Fahrzeug befindlichen Hindernissen bei Annaherung an diese: sie hilft beim Einparken durch Erkennen von Hindernissen die sich au?erhalb des Sichtbereichs befinden.Die Information uber die Anwesenheit und den Abstand wird dem Fahrer durch akustische Signale gegeben, deren Abfolge vom Abstand zum Hindernis abhangt.Eine Elektronik aktiviert und steuert die Funktion der vier Sensoren in der hinteren Sto?stange, verarbeitet die empfangenen Signale und betatigt den Summer im Kofferraum linksDie Anlage wird bei eingelegtem RG aktiviert: die Elektronik erregt die Wandler und erfasst uber sie die Antwortsignale.Es handelt sich um Ultraschallsensoren, die als intelligente Sender / Empfanger mit Triangulierungstechnik arbeiten: dadurch ist eine bessere Erkennung in kritischen Situationen oder bei kleinen Hindernissen moglich. Die ausgesendeten Impulse werden von eventuellen Hindernissen zuruckgestrahlt, Der Wandler empfangt das Echo und wandelt dieses in ein digitales Signal um, dass zur Elektronik geschickt wird.Die Meldung des Hindernisabstandes erfolgt durch akustische Signal mit intermittierenden Impulsen: die Haufigkeit des Signals nimmt zu, wenn sich die Sto?stange einem Hindernis nahert. Bei einem berechneten Abstand von weniger als 30 cm gehen die Impulse in einen Dauerton uber. Das akustische Signal hort auf, wenn der Abstand zum Hindernis gro?er wird. Fur weitere Einzelheiten siehe Systemfunktion. 3260036Funktionsweise5580HHindernis-Erfassungsvorrichtung beim ParkenDie Elektronik verfugt uber eine Eigendiagnose: beim Einschalten werden die Sensoren gepruft.Wahrend des Betriebs werden die Sensoren standig gepruft.Auch wenn nur einer der Sensoren ausfallt, wird die ganze Anlage gesperrt: die Anlage schaltet sich selbst ab und sendet eine Fehlermeldung. Der Fehlerzustand wird durch ein akustisches Signal mit hoher Frequenz gemeldet. Das System wird bei eingelegtem RG aktiviert: Das Signal des eingelegten RG-lichtes 3260928SieheE2022RUCKFAHRSCHEINWERFER versorgt direkt die Steuerung der Rangiersensoren.
Lage der bauteile

Bauteile
Code BauteilBezeichnungBezugsangabe zur Baugruppe
D20Verbindung Armaturenbrett / hinten-
D70Verbindung Sitz links-
D89Verbindung hinten.-hintere Sto?stange-
K97Parksensor-
M84Elektronik Parkhilfe-
P44Hinterer Summer fur Parksensoren-
Funktionsbeschreibung Die Steuerung der Rangiersensoren M84 wird an Pin 1 Stecker A von der Leitung unter Schlussel INT mit Sicherung F1 in B1 versorgt. Diese Leitung sendet die Versorgung bei eingelegtem RG an die Steuerung M84 (Schalter I20) von Pin 6. Die Versorgung erreicht auch Pin 9 Stecker A in M84. Pin 16 Stecker A in M84 liegt an Masse Die Steuersignale fur die Aktivierung des Summers P44 werden an Pin 2 und 10 Stecker A in M84 gesendet. Die vier Rangiersensoren K97 sind am Stecker B der Elektronik M84 angeschlossen: Pin 1 liefert die Bezugsmasse, Pin 6 die Stromversorgung; Pin 4 liefert das Signal an den ausseren rechten Sensor K97D, Pin 2 an den inneren rechten Sensor K97C, Pin 3 an den inneren rechten Sensor K97B und Pin 5 an den ausseren linken Sensor K97.

Verbindung Sitz links



D70A



D70B



D70C



D70



D70



D70



D70



Verbindung hinten.-hintere Sto?stange



D89



D89



Parksensor



K97A



K97B



K97C



K97D



Elektronik Parkhilfe



M84A



M84B



Hinterer Summer fur Parksensoren



P44